Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado

Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado_q (Small)

Nur Salat zum Abendessen ist schwierig. Wenn (der) man(n) sich hungrig an den Tisch setzt und es gibt nur eine Schüssel mit Salat, löst das normalerweise nicht gerade Jubel aus. Mit diesem Salat funktioniert das allerdings. Schließlich besteht er nur aus guten Sachen, die auch noch satt machen. Avocado, Thunfisch und Radicchio werden getoppt mit knusprigen Brotcroutons und in Scheiben geschnittenen Spiegeleiern. Für einen Salat relativ wenig Schnippelarbeit und ruck zuck gemacht. Wenn jemand keinen Radiccio mag, kann man ihn bestimmt gut durch jungen Blattspinat oder vielleicht auch Feldsalat ersetzen.

Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado (Small)

Zutaten für 2 Personen zum sattessen:

  • 1 Radicchio
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 reife Avocado
  • 100 g Weißbrot
  • 6 EL Öl
  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer und Zucker
  • 1/2 rote Chilischote (wenn euch das zu scharf ist, nehmt eine gelbe Schote oder einfach weniger)
  • 1 Bio-Zitrone

Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado (Small)

Zubereitung:

1. Weißbrot in kleine Stücke reißen oder schneiden. In 2 EL Öl in einer Pfanne goldbraun rösten. Dann zur Seite stellen.

2. Währenddessen Radicchio putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Avocado zuerst der länge nach halbieren und dann mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Dann in Scheiben/Stücke schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel etwas zerkleinern. Alles in eine große Schüssel füllen.

3. In der heißen Pfanne nochmal 2 EL Öl erhitzen und die Eier hineinschlagen.

4. Für das Dressing noch die Chilischote (ohne die Kerne) fein hacken. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker mischen. Danach 2 EL Öl untermischen. Mit dem Salat in der Schüssel vermischen.

5. Spiegeleier in mundgerechte Streifen schneiden und zusammen mit dem Brotwürfeln über den Salat geben. Sofort servieren.

Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado (Small)

Und weils zufällig so gut passt möchte ich den Beitrag zum aktuellen Blogevent von Zorra einreichen:
Blog-Event CIV - Rezepte fuer die Figur

 

Den Salat hab ich in der aktuellen “lecker” entdeckt.

3 Thoughts on “Thunfisch-Spiegeleier-Salat mit Avocado

  1. Toller Blogpost. Wunderschöne Bilder. Ich bekomme direkt Hunger. So, jetzt muss ich weg. Etwas essen 🙂
    LG Jojo

  2. Sandra on 07/01/2015 at 21:02 said:

    Vielen lieben Dank Jojo – ich freu mich riesig 🙂

  3. Ich habe hier auch jemanden, der nicht unbedingt jubelt wenn er Salat hört. Aber der wird auch ihm bestimmt schmecken!

    Danke fürs Mitmachen beim Event.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


9 × eight =

Post Navigation