Whisky-Melonen-Drink

Whisky-Melonen-Drink (Small)

Mensch, war das eine Hitze. Ich hatte ganz verdrängt wie sich 36 Grad im Schatten anfühlen. Ganz wichtig: bei diesen Temperaturen muss man viel trinken. Wie wärs da zur Abwechslung mal mit einem Melonen-Whisky-Drink? Schmeckt fruchtig frisch und ist genau das richtige für laue Sommerabende auf der Terasse.

Ich habe den Drink mit einem feinen Bulleit Bourbon von Alexander and James gemixt. An dieser Stelle: herzlichen Dank für das schöne Geschenkpaket. A&J ist ein online Versandhandel mit hochwertigen Spirituosen aller Art. Von der Verpackung und Aufmachung des Geschenksets war ich sehr angetan, das ist mal was anderes als einfach nur eine Flasche zu überreichen. Und dem Whisky-Liebhaber im Hause schmeckt der gute Tropfen auch pur on the rocks ganz ausgezeichnet.

DSC_Collage1_k_q (Small)

Zutaten für 2 Gläser:

  • 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 70 g Zucker
  • 1/2 Charentais-Melone (unten ist ein Foto, falls ihr auch nicht wisst welche das sind)
  • 40 ml Whisky
  • 2 Zitronenspalten
  • Eiswürfel

DSC_Collage2_k_q (Small)

Zubereitung:

1. Zitronenschale abreiben, Saft auspressen. Saft, Schale mit Zucker und 250 ml Wasser 4 Minuten kochen. Dann durch ein feines Sieb geben und kalt stellen. Bis hierhin lässt sich der Drink prima vorbereiten.

2. Melonenfruchtfleisch pürieren.

3. Fruchtpüree mit dem Whisky unter das Zitronenwasser rühren. Mit Zitronenspalten und Eiswürfeln servieren.

Whisky-Melonen-Drink (Small)

Whisky-Melonen-Drink (Small)

Quelle: Das Rezept hab ich aus dem aktuellen Edeka-Genussmagazin. Das gibts in allen Edeka-Filialen gratis zum Mitnehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


4 × = thirty six

Post Navigation